Schneller ans Ziel bei Ihrer Embedded C++ Entwicklung!

 … mit unserer C++ Library semf*

*smart embedded framework

In der App- und Web-Entwicklung ist der Einsatz von Bibliotheken und Frameworks längst Standard. Um diese Vorteile auch für das Embedded Engineering nutzbar zu machen, haben wir unsere Toolbox semf entwickelt, mit der sich Projekte schneller und vor allem mit höherer Qualität umsetzen lassen.

Unsere Library bietet dem Embedded C++ Entwickler vorgefertigte Softwarekomponenten, um Entwicklungszeit zu sparen. Durch eine offene Klassenarchitektur können diese Komponenten einfach konfiguriert und angepasst werden, so dass sich Entwickler auf die Anwendung und den maximalen Kundennutzen konzentrieren können.

Für mehr Leading Edge in der C++ Welt

Das Embedded Systems Engineering ist die Mutter aller Informatik und gleichzeitig der Bereich, für den es am wenigsten Unterstützung für den Entwickler in Form von praktischen Tools, Programmierhilfen und Frameworks gibt.

Weil uns genau diese Situation selbst lange gestört hat, haben wir unser gesamtes Embedded Know-how gebündelt und daraus die semf Library zusammengestellt. Die Software Library semf setzen wir seit vielen Jahren selbst bei unseren Embedded Projekten ein und stellen sie jetzt allen Entwicklern für das Embedded Systems Engineering zur Verfügung.

Die Highlights unserer Embedded C++ Library

Unsere Schwergewichte:

  • Bootloader / FirmwareUpdater
  • EepromEmulation
  • Logger
  • NAND Flash Translation Layer
  • SafetyProtocol
  • StreamProtocol

Unsere wichtigsten Hilfsmittel:

  • ECC Handling
  • esh Shell
  • StreamProtocol
  • TimeBase und SoftwareTimer
  • DebouncedDigitalIn
  • LedDimming
  • I2cSlaveDevice
  • SpiSlaveDevice
  • I2cEeprom
  • SpiNorFlash

Die wichtigsten Core-Komponenten:

  • Signal Slot
  • Error Handling
  • Buffer, Lists und Queues
Alle Details zu unserer Library und deren Komponenten finden Sie auf unserer Github-Seite.
Whitepaper „Funktions- und Cybersicherheit bei Firmware-Updates …” hier downloaden.

Long story short: eine kurze Einführung in semf

Offene Klassenarchitektur, einfach verständlich, zukunftssicher und leicht wartbar.
Weniger Debuggen und glückliche Kunden.

Die Besonderheiten von semf

  • Echte C++ Objektorientierung mit offener Klassenarchitektur
  • Wiederverwendbarer Quellcode
  • Plattformunabhängigkeit
  • Leicht testbarer Quellcode
  • Weniger Debugging
  • Löst die großen und kleinen Hürden im Entwickleralltag

Unser Nutzenversprechen

  • Einsparung von wertvoller Entwicklerzeit und Kostenreduzierung
  • Signifikante Verkürzung der Markteinführungszeit
  • Weniger Reklamationen und damit zufriedenere Kunden
  • Zufriedenere, produktivere Entwickler, die mehr Spaß am Programmieren haben

Lizenzierung & Pricing

Für kommerzielle Zwecke stehen Ihnen verschiedene Lizenzierungsoptionen zur Auswahl. Wählen Sie die Option, die am besten zu Ihren Anforderungen passt: entweder die Installation von semf “on-premises” oder die Nutzung als “Software-as-a-Service” (SaaS).

Sprechen Sie mit uns, wir arbeiten für Sie ein individuelles Angebot aus!

Wir beraten Sie gerne!

Kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren und individuelles Angebot anfordern.

Kontakt